Die ersten Betriebe dürfen wieder öffnen

Endlich geht es wieder raus in Tierparks oder Museen. Nach einigen langen Wochen dürfen die ersten Freizeitbetriebe in der Region wieder öffnen. Hier finden Sie eine Übersicht, welche Betriebe wieder öffnen durften. Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch über die aktuellen Öffnungszeiten oder über mögliche Einlassbeschränkungen. Bei den meisten Betrieben müssen Sie Ihren Besuch vorher anmelden und einen tagesaktuellen Schnelltest vorweisen.

Hier finden Sie eine Übersicht über die offiziellen Teststellen in der Region:

Folgende Betriebe haben geöffnet:

Zwei ausgewachsene Strauße gehen über eine Wiese© Maren Pussak / Das Bergische
Nahaufnahme eines Affen in einem Baum© Maren Pussak / Das Bergische
Zwei weiße Museumsgebäude sind durch einige Bäume zu erkennen. © Sabine Dohrmann / Das Bergische

Bergisch Gladbach:

Burscheid:

Gummersbach:

  • FSHH: Online-Buchung von E-Bikes möglich

Hückeswagen:

Leichlingen:

Lindlar:

Lohmar:

  • Krewelshof: Hofladen geöffnet und Essen zum Mitnehmen

Much:

Nümbrecht:

Odenthal: 

Overath:

Reichshof:

Waldbröl:

Wermelskirchen:

Ein Teil der Betriebe verkauft Gutscheine. Damit verschenken Sie Vorfreude auf einen Besuch und können Nachbarn, Freunden oder Ihren Kindern eine Freude machen.  

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.