Foto: © Klaus Stange, www.avttention.de

Radeln und Genießen im Bergischen Land

Wipperfürth ist die älteste Stadt im Bergischen Land. Sie bietet ein charmantes Nebeneinander von Alt und Neu. Erholungssuchende und aktive Naturfreunde finden in Wipperfürth eine reizvolle, von Talsperren geprägte Mittelgebirgslandschaft, die sich hervorragend mit dem Fahrrad bereisen lässt.

Die Radroute Wasserquintett verbindet auf 70 km über alte Bahntrassen und bergische Höhen alle Talsperren miteinander. Verknüpfungs- bzw. Abkürzungsstrecken bieten auch die Möglichkeit, kürzere Schleifen (klein: 17 km, groß 49 km) zu fahren.

Freitag Anreise

• Begrüßungsgetränk
• Stadtbummel in Wipperfürth
• Abendessen 3-Gang-Menü mit einem Getränk 0,2L
• Fahrt zu der historischen Bogenbrücke Wipperfürth mit Lichtinzinierung von Rolf Zavelberg & Team
• Übernachtung im DZ


Samstag

• Frühstück
• Abfahrt mit Rädern über Teilabschnitt 1 der Wasserquintett Route (ca. 50 km)
• 3-Gang-Abendessen mit einem Getränk 0,2L
• Übernachtung im DZ


Sonntag Abreise

• Frühstück
• Abfahrt mit Rädern über Teilabschnitt 2 der Wasserquintett Route (ca. 30 km)
• Rückkehr ins Hotel und zum Abschluss die "Bergische Kaffeetafel"
• anschließend Rückkehr nach Hause


Preise:
Preis pro Person im Doppelzimmer 135,00 Euro
Einzelzimmer-Zuschlag 20,00 Euro

Optional (bei Bedarf und auf Anfrage):
Preis für Leihrad je Tag 15,00 Euro
Preis für E-Bike je Tag 30,00 Euro

 

Kontakt:
Landgasthof Tönnes
Niedergaul 4
51688 Wipperfürth
Tel.: 02267/88130
info[a]landgasthof-toennes.de
www.landgasthof-toennes.de