Foto: Bernd Meisenberg / Shutterstock

Ein Outdoor-Koch-Seminar: Forellen, Gewürze und goldener Rauch

Räuchern wie die Profis!

22.09.2018 |  10:00Uhr
Veranstaltungsort

Biologische Station Oberberg

Schloß Homburg 2

51588 Nümbrecht

Hier lernen Sie Räuchern! Heiß & kalt: heiß geräucherte Forellen, Gravad Lax, kleine Party-Snacks, Stremellachs, Käse und Fleisch,…
Frischen Fisch aus der Region besorgen, säubern, fachgerecht filetieren und einlegen, das Ansetzen von Räucherlaugen, die Auswahl des richtigen Brennmaterials und Räuchermehls sowie die Handhabung verschiedener Ofenmodelle und Räuchermethoden - das sind die Themen dieses Workshops. Am Ende weiß jeder Teilnehmer, worauf es beim Räuchern wirklich ankommt! Das beste Rüstzeug für eigene Versuche zu Hause. Für Vepflegung ist gesorgt, denn die golden geräucherten Forellen werden sogleich mit Brot, Butter und Salat verspeist! Ein kühles Bier lässt die Fische dann noch ein letztes Mal „schwimmen“!


  • Dauer: ca. 5 Std.
  • Treffpunkt: Biologische Station Oberberg, Schloss Homburg 2, 51588 Nümbrecht
  • Gästeführer: Christoph Weitkemper
  • Preis: Erwachsene 80,- € "all inclusive"
  • Anmeldepflicht: ja (max. 12 Teilnehmer)
  • Ausrüstung: wetterangepasste Kleidung
  • Verpflegung: Verpflegung im Preis enthalten (Im Preis enthalten sind sämtliches benötigte Material, Räuchergut, Beilagen, Salat, Getränke.)
  • zusätzliche Toureninformation: Das Seminar findet draußen, auf dem Außengelände von Schloss Homburg statt. Der Veranstaltungsort ist für Rollstuhlfahrer zugänglich.


Kontakt/Anmeldedaten
Biologische Station Oberberg
Tel.: 02293/90150
E-Mail: oberberg@bs-bl.de

Veranstalter

Biologische Station Oberberg

Schloß Homburg 2

51588 Nümbrecht

Tel: +49 (0) 2293 90150