Birgitt Kurtz: "Collagen" - Köln und anders

eine Ausstellung auf Schloss Eulenbroich

18.11.2018 - 28.12.2018
Veranstaltungsort

Bildungswerkstatt des Schloss Eulenbroich

Zum Eulenbroicher Auel 19

51503 Rösrath

Vom 18. November 2018 bis einschließlich zum 28. Dezember 2018 stellt die Künstlerin Birgitt Kurtz unter dem Titel „Collagen“ – Köln und anderes im Obergeschoss der Bildungswerkstatt auf Schloss Eulenbroich aus. Zur Vernissage am 18. November 2018 um 15 Uhr laden die Künstlerin und die Schloss Eulenbroich GmbH herzlichst ein.

Kurtz zeigt in ihrer Ausstellung gemalte Eindrücke und Erinnerungen von Köln und Reisen in den mediterranen Raum. Besonders fasziniert Kurtz der Dom, der in ihren Bildern immer wieder in verschiedenen Kontexten im Vordergrund steht. Um die Lebendigkeit und Vielfältigkeit dieser Stadt zum Ausdruck zu bringen, wählt sie kräftige Farben und unterstreicht den Bildaufbau mit der Technik der „Collage“. Kurtz selbst erläutert ihre Maltechnik wie folgt: „Deckendes und lasierendes Auftragen, Verwischen, Abkratzen und Aufreißen der Ölfarben sind Techniken; Leinöl, Sand, Farbpulver, Öl- und Acrylfarben sind Mittel, meine Bilder lebendig werden zu lassen und das Wesen bestimmter Dinge wiederzugeben. Der Eindruck des Spontanen, Flüchtigen und Lebendigen soll zusätzlich durch Linienspiele unterstützt werden.“

Die farbgewaltigen Werke sind vom 18. November 2018 bis zum 28. Dezember 2018 immer montags bis donnerstags von 9 Uhr bis 16 Uhr und freitags von 9 Uhr bis 14 Uhr (mit Einschränkungen des Seminarbetriebes) zu sehen. Der Eintritt ist kostenfrei.

Veranstalter

Schloss Eulenbroich

Zum Eulenbroicher Auel 19

51503 Rösrath