Musikkorps der Bundeswehr

28.11.2019 |  20:00Uhr
Veranstaltungsort

Halle 32

Steinmüllerallee 10

51643 Gummersbach

Zwischen dem Musikkorps der Bundeswehr und dem Gummersbacher Hexenbuschverein besteht ein besonderes Verhältnis. Noch in keiner anderen Stadt im In- oder Ausland ist das Orchester so oft aufgetreten wie in Gummersbach: Zum 40. Mal bietet der Verein im Rahmen dieses Wohltätigkeitskonzerts musikalische Erlebnisse auf höchstem Niveau. Denn das Musikkorps der Bundeswehr ist eine Musikeinheit mit herausgehobenem Auftrag. Der Klangkörper führt repräsentative Konzertveranstaltungen durch, national wie international. Gleichzeitig gestaltet das Musikkorps der Bundeswehr gemeinsam mit dem Wachbataillon beim Bundesministerium der Verteidigung den Protokollarischen Ehrendienst im Westen Deutschlands und vertretungsweise in der Bundeshauptstadt.



Das Musikkorps der Bundeswehr besteht aus 60 Soldatinnen und Soldaten, die im großen Sinfonischen Blasorchester dienen. Es ging im Jahr 2000 aus dem damaligen Stabsmusikkorps der Bundeswehr hervor und ist seitdem für den Militärmusikdienst das Aushängeschild im konzertanten Bereich. Hier sind die besten Instrumentalisten vereint, die mit ihrer künstlerischen und militärischen Präzision das hohe Renomée des Orchesters täglich unterstreichen.


Auch in diesem Jahr wird das Ensemble sein großes Können zeigen und ein abwechslungsreiches Programm bieten aus Klassik, Jazz und Unterhaltungsmusik. Ein Höhepunkt im Gummersbacher Konzertjahr, den sich niemand entgehen lassen sollte.


Leitung: Oberstleutnant Christoph Scheibling


Einlass ist ab 19:15 Uhr.

Preise

Vorverkauf

23,00 - 25,00 €

Abendkasse

25,00 - 27,00 €

Veranstalter

Freizeitpark Hexenbusch e.V.

Moltkestraße 21

51643 Gummersbach

Tel: +49 (0) 2261 29090