Auf Spuren der Sülztalbahn

Eine Veranstaltung im Rahmen der 7. Bergischen Wanderwoche

06.06.2020 |  10:00Uhr
Veranstaltungsort

Parkplatz Overath Untereschbach

Pfarrer-Heinrich-Kugelmeier-Straße

51491 Overath

Startpunkt dieser geführten Wanderung ist der Parkplatz in Overath-Untereschbach. Verlauf der Wanderung: Bahnhofstraße Untereschbach, Sülzufer, Bahnhofsgebäude Immekeppel, Bahndamm, Bahnhofsgebäude Obersteeg, Bahndamm, Brückenrest Bilstein, (opt. Wasserkraftwerk), Bahndamm bis Schloss Georghausen, Bahndamm bis Welzen. Endpunkt ist die Bushaltestelle in Schmitzhöhe, von wo die Rückfahrt zum Startpunkt in Overath erfolgt.


Toureninformationen:


  • Tourenart: geführte, thematische Wanderung
  • Zielgruppe: Erwachsene (Eisenbahn- und industriehistorisch Interessierte)
  • Länge: 11,5 km (+ 1,5 km Abstecher)
  • Dauer: ca. 4 Stunden (Verlängerung für Abstecher)
  • Treffpunkt: Parkplatz in der Pfarrer-Heinrich-Kugelmeier-Straße, 51491 Overath
  • Gästeführer: Manfred Krüger
  • Anmeldepflicht: ja, bis 17.05.2020, max. 12 Teilnehmer
  • Verpflegung: Rucksackverpflegung, Einkehr optional
  • Ausrüstung: feste Wanderschuhe, Stöcke nach Bedarf (empfehlenswert)
  • weitere Toureninformationen: Wanderung auf befestigten und unbefestigten Wegen, kurze steile Abschnitte, "unwegsam". Lektüre: Die Sülztalbahn, B.F. Hoffmann, 2012 Bergische Wege, GV Rösrath, Bd. 46, 2016


Kontakt/Anmeldung:
Manfred Krüger
Mail: m.krueger-overath@t-online.de

Preise

Erwachsene (inkl. Bus-Rückfahrt)

5,00 €

Veranstalter

Manfred Krüger

Ferrenberg 33

51491 Overath