Schloss HomburgFoto: Uwe Völkner / Fotoagentur FOX

Musikalischer Tagesausflug ins Bergische Land

Die "Carmina Burana" ist eines der bedeutendsten und meistgespielten Chor-Orchester-Werke klassischer Musik des 20. Jahrhunderts. Der Komponist Carl Orff erlangte damit Weltruhm. Eine Sonderausstellung auf Schloss Homburg beschäftigt sich vom 21.05.-11.08.2019 mit dem Thema.

Das Bergische Drehorgelmuseum in Marienheide ist im Jahr 2017 von der UNESCO in die Liste des Kulturerbes der Menschheit aufgenommen worden. Die beeindruckende Sammlung vereint in einer ehemaligen Kapelle mechanische Musikinstrumente aus drei Jahrhunderten, darunter historische Musikautomaten, mechanische Klaviere und zahlreiche Drehorgeln.

Bei einem Tagesausflug können Sie als Gruppe (min. 8 Personen) die Ausstellung auf Schloss Homburg und das Museum in Marienheide besuchen. Der Preis beträgt inkl. beider Führungen 17,00 Euro pro Person. Die Führungen dauern jeweils ca. 1 Stunde.

Gerne vermitteln wir Ihnen zusätzlich auch die Möglichkeit zu einem Mittagessen und einer weiteren Station in Altenberg mit dem Besuch des Altenberger Doms und der Klais-Orgel.

Kontakt und Information:
Naturarena Bergisches Land GmbH
Petra Hoch
Telefon: 02204-843042
petra.hoch[a]dasbergische.de

Downloads

Schloss Homburg / (C) Bente Stachowske