Das Bergische Drehorgelmuseum

Das Museum für Musikautomaten im Bergischen Land


in der ehemaligen Dorfkirche in Marienheide-Kempershöhe präsentiert mechanische Musikintrumente aus drei Jahrhunderten. Es erklingen Musikuhren, Walzen- und Plattenspieldosen, Selbstspielklaviere, Orchestrien und Drehorgeln. Dazu gibt es Geschichten und Gedichte, Bänkel- und Küchenlieder, auch zum Mitsingen. Zudem erklingt an der Nordseite des Gebäudes ein Glockenspiel.

Wechselnde Ausstellungen sowie besondere Events lassen Sie die heitere Welt der mechanischen Musik in immer neuen Facetten erleben.


Informationen für Gruppen
Führungen auf Anfrage
Dauer: ca. 1 Stunde
Gruppengröße: max. 50 Personen

Preise

Erwachsene, inkl. Führung 7,50 €
Kinder und Jugendliche, inkl. Führung 5,00 €

Adresse

Kapellenweg 2-4
51709 Marienheide-Kempershöhe
Drehorgelmuseum

(Bilder: Dr. Wimmer, Drehorgelmuseum)