Engel-Museum

In der Ausstellung in der Alten Schlosserei zeigt der Engelverein einen ersten Einblick in die Engelsammlung - von Kitsch bis Kunst finden Sie Engel unterschiedlichster Epochen und Darstellungsvarianten.


Den Anfang der Sammlung hat der Engelsammler Johann Fischer aus Kürten-Engeldorf gemacht. Unweit von Engelskirchen hat er eine große Sammlung verschiedener Engelfiguren zusammengetragen. Über die Jahre sammelten sich so ca. 15.000 verschiedene Engel an. Die Sammlung ist im "Guinness Buch der Rekorde" offiziell als größte Engelsammlung der Welt eingetragen. Nun können Sie die Engel in Engelskirchen anschauen und bestaunen.


Neben der Sammlung unterschiedlicher Engel aus verschiedenen Epochen gibt es im Engelsmuseum aber auch die bekannten Engelskirchener Leuchtengel in verschiedenen Varianten zu kaufen.


Informationen für Gruppen:

Gruppenführungen nach Vereinbarung

      Preise

      Erwachsene4,00 €
      Ermäßigung, (Kinder, Menschen mit Behinderung, Arbeitslose, Studenten)2,00 €
      Familien11,00 €

      Öffnungszeiten

      Dienstag-Mittwoch10:00-13:00
      Donnerstag14:00-17:00
      Sonntag14:00-17:00

      Adresse

      Engels-Platz 7
      51766 Engelskirchen
      Blick in das Museum
      Engelsammlung

      (Bilder: Nicki Brühl)