Freibad Wallefeld

In Wallefeld liegt das älteste Naturfreibad in NRW in privater Trägerschaft.


Das Freibad Wallefeld ist ein reines
Vereinsschwimmbad, das keinerlei Zuschüsse bezieht und sich ausschließlich durch Spenden und ehrenamtlichen Einsatz trägt. Von den Renovierungsarbeiten über Kassen- und Putzdienste bis hin zur Finanzierung des Bademeisters wird im Freibad Wallefeld alles in Eigenregie gemacht.


Eine große Kraftanstrengung für ein kleines Dorf, das Badegäste aus der ganzen Region anlockt. Jede Hilfe, Geld- oder Sachspende sind deshalb dringend notwendig und jederzeit herzlich willkommen.

Für Kinder geeignet

Separates Kleinkinderplanschbecken mit Rutschen.


Ausstattungsmerkmale:
Kinderwagentauglich | WC | Wickelmöglichkeit | Gastronomie

Link

Adresse

Auf der Mauer 1
51766 Engelskirchen