Freibad Milchborntal - Bergisch Gladbach

Das Freibad Milchborntal wurde von der Stadt Bensberg in den 60er Jahren aus Privatbesitz erworben und anschließend saniert und erweitert.


Nach der Übernahme durch die Bädergesellschaft der Stadt Bergisch Gladbach mbH erfolgte in den Jahren 1998 - 2000 eine Komplettmodernisierung, die den Eingangsbereich, die Umkleide- und Sanitäranlagen und die maroden Becken umfasste. Entstanden ist ein modernes Freibad in ruhiger Waldrandlage von Bensberg mit einer Grundfläche von 23.800 qm.


Das Bad ist nunmehr ausgestattet mit:


neuem 50 m Schwimmerbecken und Regenerationsbereich mit Whirlliegen, Bodensprudler und Massagedüsen


neuem separatem Springerbecken mit 1m und 3 m Sprunganlage


separatem, großen Nichtschwimmerbecken (37 x 12m) mit Wasserattraktionen


attraktivem Kinderplanschbecken mit Wasserspielgeräten,


Kinderspielplatz mit Kletterzirkus und anderen Geräten


neuem Umkleide- und Sanitärbereich.

Für Kinder geeignet

Kleinkinder können im attraktiven Kleinkinderbecken mit vielen Wasserspielgeräten das Element Wasser kennen lernen.


Auf dem Kinderspielplatz steht u.a. auch ein Seilzirkus zur Verfügung.


Ausstattungsmerkmale:
Kinderwagentauglich | WC | Gastronomie | Spielplatz | Picknickmöglichkeit

Adresse

Milchborntalweg 69
51429 Bergisch Gladbach-Bensberg