Pfarrkirche St. Nikolaus - Wipperfürth

Die Wipperfürther Pfarrkirche stammt aus dem 12. Jahrhundert und ist der bedeutendste und einheitlichste Kirchenbau im ganzen Oberbergischen Bezirk. Diese Kirche im romanischen Stil vor dem Stilwandel zur Gotik ist nach ihrer Architektur eine Filiale von St. Apostel in Köln. So belegt dieses sakrale Bauwerk auch heute noch die enge Verbindung zwischen Köln und Wipperfürth zur Zeit des frühen Mittelalters.

Die Turmspitze mit 57 Meter Höhe diente schon im Mittelalter als Orientierungspunkt für Fahrensleute aus allen Himmelsrichtungen.