Talsperren-Route

Länge: 152 km

Startpunkt

Parkplatz Krombacher Insel

Elbachtal, 51580 Reichshof-Nespen

Route ist nicht ausgeschildert.
Route ist kein Rundweg.

Unterwegs im bergischen Wasserland

Das Bergische Land ist mit seinen elf Talsperren die talsperrenreichste Region Europas. Keine andere Region in Europa hat so viele Stauseen, die ursprünglich zur Trinkwasserversorgung und zum besseren Umgang mit Hochwassern gebaut wurden. Diese Besonderheit können Sie auf den etwa 150 Kilometern entdecken, denn an zehn Talsperren führt Sie die Route vorbei. Da sechs der Talsperren heute noch reine Trinkwassertalsperren sind, kommt man nicht allzu nah an das Ufer heran, aber es gibt immer wieder herrliche Aussichtspunkte, von denen aus man einen tollen Blick über die zum Teil sehr verzweigten Talsperren hat, oder auch Fußwege, über die man näher an das Wasser heran gelangt. So auch an der Wiehltalsperre, an der die Tour startet. Dort gelangt man auch nur zu Fuß in die Nähe der aus dem TV bekannten Krombacher Insel. Danach führt Sie die Route dann aber vorbei an Talsperren, die auch als Badesee genutzt werden dürfen, wie der Aggertalsperre, der Brucher- oder der Bevertalsperre. So leitet Sie die Route in einer Streckentour, auf der es immer wieder schöne Aussichten und auch Einkehrmöglichkeiten gibt, bis hin zur Großen Dhünntalsperre.

Wegbeschreibung

Nespen - L324 Odenspiel - Erdingen - L344 Denklingen - B256 - L336 Brüchermühle - K16 Schemmerhausen - L148 - L96 Hasbach - L324 Eckenhagen - K50 Hahnbuche - K23 Bergneustadt - Hackenberg - L337 Lantenbach - L323 - L337 Unnenberg - Dannenberg - Müllenbach - L306 - Müllenbacher Straße - B256 - Brucher Straße - Neuenhaus - Klosterstraße - L97 Höfel - Oberwipper - B256 Ohl - B237 Rönsahl - K2 - Mittel-Heukelbach - Rönsahl - Großfastenrath - Auf dem Heede - L284 Wasserfuhr - K30 Kreuzberg - Schevelinger Weg - L284 Wipperfürth - B237 - K13 - Neye - Beverstraße - Hartkopsbever - K5 Oberlangenberg - Großhöhfeld - Müllensiepen - K11 Heinhausen - B483 Radevormwald - B229 - L412 Heide - Kräwinkel - Dörpholz - Lüdorf - K2 Hückeswagen - K1 - B237 - L68 Winterhagen - L101 Dreibäumen - Habenichts - L409 Dhünn - Hülsen - Halzenberg - Leudenberg - B506 Weiden - Unterossenbach - Richerzhagener Straße - Mühlenstraße - L310 Neschen - Altenberg - L101 Dabringhausen - Altenberger Straße - K11 Käfringhausen - K16 Ketzbergerhöhe - Engerfeld - Lindscheid (Wanderparkplatz)

Der offizielle Startpunkt der Talsperren-Route (und des gpx-Tracks) befindet sich am Parkplatz Krombacher Insel in Reichshof-Nespen. Der Einstieg in die Tour ist aber natürlich überall möglich. Wir empfehlen aber folgende Einstiegspunkte, falls Sie über die Autobahn anreisen:

- A1-Ausfahrt 97 (Burscheid)
- A4-Ausfahrt 27 (Eckenhagen)

Anreise:

Der offizielle Startpunkt der Talsperren-Route (und des gpx-Tracks) befindet sich am Parkplatz Krombacher Insel in Reichshof-Nespen. Der Einstieg in die Tour ist aber natürlich überall möglich. Wir empfehlen aber folgende Einstiegspunkte, falls Sie über die Autobahn anreisen:
- A1-Ausfahrt 97 (Burscheid)
- A4-Ausfahrt 27 (Eckenhagen)

Bilder

Wiehltalsperre
Talsperren-Route
Aggertalsperre von oben
Aggertalsperre
Talsperren-Route
Blick auf die Brucher Talsperre
Brucher Talsperre
Brucher Talsperre wie am Fjord
Baden an der Bevertalsperre
Talsperren-Route
Große Dhünn-Talsperre

(Bilder: Kurverwaltung Reichshof, Tanja Neumann, vielweib.de, Annika Kolken/Das Bergische, Dominik Ketz, Annika Kolken/Das Bergische, Klaus Stange, www.avttention.de, Dominik Ketz, Sabine Dohrmann / Das Bergische, Dominik Ketz, Tanja Neumann, vielweib.de, Dominik Ketz)