Foto: Cora Berndt-Stühmer

Immerwährender Bergischer Bauern- und Hauskalender

Preis: 22,95 €

nicht lieferbar

In diesem Bauern- und Hauskalender greift Olaf Link die Tradition der immerwährenden Kalender auf. Er bietet eine abwechslungsreiche Mischung aus bergischem Brauchtum, wie dem Mailienen oder dem bei Jugendlichen beliebten Eiersingen , Geschichten und Anekdoten, Bauern- und Wetterregeln, Kinderreimen oder Sprichwörtern. Monatskalendarien mit Namenstagen bieten Raum für eigene Einträge zu wichtigen Ereignissen aus dem Familienleben. Abgerundet wird die Zusammenstellung durch bergische Gedichte, historische Ansichten und aktuelle Farbfotos: ein anregendes Lesebuch für alle Freunde des Bergischen Lands und zugleich eine Liebeserklärung an die reizvolle und vielfältige Kulturregion zwischen Wupper, Sieg und Rhein.

Olaf Link (Jahrgang 1957) entwickelte bereits sehr früh, genauer gesagt während der Grundschulzeit, sein bis heute andauerndes Interesse an historischen Begebenheiten, insbesondere der Regional- und Lokalgeschichte. Erste Veröffentlichungen erfolgten im Alter von zwölf Jahren. Die aktuelle Zahl seiner bisherigen Publikationen zum genannten Themenkreis ist beeindruckend.Der diplomierte Sozialarbeiter vermittelt seine Passion gerne auf öffentlichen Lesungen. Wenn er in seiner Freizeit einmal nicht schreibend am PC sitzt oder in Archiven recherchiert, organisiert er u. a. Konzerte mit Professoren und Studenten der Musikalischen Abteilung der Universität Korfu.