0
Das offizielle Tourismus-Portal des Bergischen Landes
Das offizielle Tourismus-Portal des Bergischen Landes
Bergischer Panoramaradweg / Wasserquintettroute auf der ehemaligen Bahntrasse in HückeswagenFoto: Das Bergische

Panorama-Radwege

Die neuen "Panorama-Radwege" bieten ein ganzes Radwegenetz in NRW, das die Regionen Bergisches Land, Sauerland und Ruhrgebiet miteinander verbindet. Die Wege verlaufen zu großen Teilen auf stillgelegten Bahntrassen und sind somit weitestgehend flach und gut ausphaltiert.

Das attraktive Netz ist insgesamt 340 Kilometer lang und bietet Ihnen ganz neue Angebote für Radtouren im Bergischen. Insbesondere für weniger sportive Radfahrer ergeben sich neue Möglichkeiten, in der hügeligen Region attraktive Touren zu unternehmen.

Die Beschilderung ist noch nicht in allen Bereichen fertiggestellt. Im Jahr 2015 soll eine durchgängige Beschilderung installiert werden.

  • Bergischer Panorama-Radweg: 132 km
  • Panorama-Radweg Balkantrasse: 50,4 km
  • Panorama-Radweg niederbergbahn: 44 km
  • Ruhr-Sieg-Radweg: 113 km
Streckennetz Panorama-Radwege
Auf den Spuren der Eisenbahn von der Ruhr durchs Bergische bis ins Sauerland
Länge der Route: 132km
Gummersbach - Bergneustadt
Länge der Route: 14,7km

weitere Informationen

www.panorama-radwege.de

Bergisches Trassen-Treffen

Einmal im Jahr findet entlang der bergischen Bahntrassen-Radwege ein großes Fest zum Fahrradfahren statt. Feiern Sie mit uns das Bergische Trassen-Treffen und radeln, laufen, skaten oder spazieren Sie über den Panorama-Radweg Balkantrasse, den Bergischen Panorama-Radweg, die Radroute Wasserquintett oder die Rundwege des Bergischen Trassen-Trios.

Bergisches Trassen-Trio

Die drei Runden verbinden die Balkantrasse und Teile des Bergischen Panorama-Radwegs mit den bergischen Höhen, den bergischen Flüssen und der Großen Dhünntalsperre zu attraktiven Radtouren. Am Wegesrand liegen Sehenswürdigkeiten wie der Altenberger Dom, Schloss Burg und die historische Altstadt der Schloss-Stadt Hückeswagen.