Spannende Touren über Wiesen und Hügel

Auf über 4.000 Kilometern markierten Wanderwegen gibt es zahlreiche Möglichkeiten, das Bergische Land auf eigene Faust zu entdecken. Wer nicht selbst planen möchte, für den gibt es eine große Auswahl an beschriebenen Wanderungen. Für jeden Geschmack sind Routen in unterschiedlicher Länge und Schwierigkeit dabei.

Auf den Wegen gibt es viel zu entdecken: neben zahlreichen Sehenswürdigkeiten und Einkehrmöglichkeiten lädt die wunderschöne Landschaft einfach zum Staunen und Verweilen ein. Gewinnen Sie Abstand vom Alltag und holen Sie tief Luft im Bergischen Wanderland.

Tourenvorschläge

Vorsperre Große Dhünn
Länge der Route: 11km
Bauern, Tiere und Landwirtschaft im Bergischen Land
Länge der Route: 12,6km
Auf Entdeckertour zu Eichen, Dorflinden und einem aussichtsreichen Turm
Länge der Route: 6,5km
Burgen, Schlösser und Gourmet-Tempel
Länge der Route: 9,4km
2.000 Jahre Bergbau in Rösrath
Länge der Route: 12,2km
Auf den Spuren der Fuhrleute im Bergischen Land
Länge der Route: 13,4km
Länge der Route: 260,4km
Länge der Route: 13,3km
Dhünnhochfläche
Länge der Route: 7,4km
Dhünnhochfläche
Länge der Route: 9,4km
Dhünnhochfläche
Länge der Route: 8,7km
Dhünnhochfläche
Länge der Route: 5,1km
Dhünnhochfläche
Länge der Route: 4,5km
Dhünnhochfläche
Länge der Route: 9km
Dhünnhochfläche
Länge der Route: 8,5km
Dhünnhochfläche
Länge der Route: 5km
Von Neuenholte ins Dhünn-Tal und nach Wipperfeld
Länge der Route: 16km
Dhünnhochfläche - Wasserwerk der Region
Länge der Route: 8km
Dhünnhochfläche - Wasserwerk der Region
Länge der Route: 7km
Ein Bach erzählt
Länge der Route: 14,2km
Eine Region voller Energie
Länge der Route: 11,9km
Zwischen Wipper und Wupper vom Pulvermuseum Ohl zur Kerspetalsperre
Länge der Route: 12km
Zeitreise in die Geschichte von "Wildem Mann" und "Bergischem Dreiklang"
Länge der Route: 11,5km
Abgebrannt und Aufgebaut
Länge der Route: 12km
Nümbrechter Schlossblicke
Länge der Route: 15km
Wo einst die „Wiege des Bergischen Landes" stand
Länge der Route: 11,4km
Nümbrechter Schlossblicke
Länge der Route: 10km
Von der Furt durch die Wupper zu bergischen Fjorden
Länge der Route: 15,1km
Das Bergische Land und seine älteste Stadt
Länge der Route: 11,1km
Von Klängen, Schall und Lärm
Länge der Route: 6,1km
Waldapotheke
Länge der Route: 15,8km
M1 Vom Busbahnhof ins Freilichtmuseum
Länge der Route: 2km
M2 Rund um den Steimel und Schloss Heiligenhoven
Länge der Route: 4km
M3 Mitten in Lindlar - ein idyllischer Rundgang
Länge der Route: 2,5km
M4 Auf Steinhauers Spuren: die Grauwacke Tour
Länge der Route: 5km
M5: Fisch- Route: Teichwirtschaft in Merlenbach
Länge der Route: 5,5km
informativ und unterhaltsam
Länge der Route: 4,2km
Von Wipperfeld nach Thier und in den Wallfahrtsort Ommerborn
Länge der Route: 22,3km
Die Geschichte der Mühlen in Kürten
Länge der Route: 13,5km
Mit dem Apfel durch die Zeiten
Länge der Route: 5,8km
7 Fussfälle auf dem Weg nach Marialinden
Länge der Route: 8,8km
Von Gimborn zur Lingese-Talsperre und nach Rönsahl
Länge der Route: 22,6km
Von Hückeswagen zu den "Fjorden" von Wupper und Bever
Länge der Route: 16,9km
Leben, Leiden und Denkmal der Steinhauer
Länge der Route: 6,2km
Dhünnhochfläche
Länge der Route: 40km
Industrielle Entwicklung an der Wupper
Länge der Route: 10,4km
Nümbrechter Schlossblicke
Länge der Route: 13km
abgehend vom Panoramasteig (von der Genkeltalsperre zum Schloss Badinghagen)
abgehend vom Panoramasteig bei Waldbröl
Länge der Route: 8,3km
Auf der Spur von guten Tauchern, perfekten Fliegern und anmutigen Sängern
Länge der Route: 6,5km
Todesbaum mit heilenden Kräften
Länge der Route: 5,5km
Versunkene Stadtteile und die Blütezeit der Tuchmacher
Länge der Route: 20,5km
Eine Welt voller Legenden und Mythen
Länge der Route: 12,8km
Von Oberröttenscheid um Bever- und Neyetalsperre
Länge der Route: 17,2km
Von Marienheide zu Lingese- und Brucher Talsperre
Länge der Route: 10km
Im Wasserreich des Bergischen Landes
Länge der Route: 4,3km
Von der Brucher Talsperre auf den Unnenberg, nach Müllenbach und an den Rand der Becke
Länge der Route: 17,6km
Von Marienheide nach Leverkusen
Länge der Route: 125km
Bergischer Weg Etappe 2
Länge der Route: 1,2km
Bergischer Weg Etappe 6
Länge der Route: 0,36km
Bergischer Weg Etappe 7+8
Länge der Route: 1,1km
Bergischer Weg Etappe 2 und 3
Länge der Route: 3,3km
Bergischer Weg Etappe 2
Länge der Route: 1,3km
In den Wipperfürther Süden nach Niedergaul, Agathaberg und Thier
Länge der Route: 15,8km
Von Radevormwald zum Strand von Bever und Wupper
Länge der Route: 14,1km

Dhünnhochfläche - Wasserwerk der Region

Mit 14 reizvollen Wander-Touren von unterschiedlicher Länge an der Großen Dhünntalsperre und am Eifgenbach möchten wir Sie zu weiteren Entdeckungsreisen ins Bergische anregen. Die Touren sind beschildert.
Wandertouren Dhünnhochfläche

Wasserquintett - wo die Wipper zur Wupper wird

Das Wasserquintett erleben auf 11 Rundwanderungen von unterschiedlicher Länge und Schwierigkeitsgrad. Wandervorschläge Wasserquintett

Wiehlquellen-Wanderwege

Zwei Wander-Touren führen Sie in das landschaftlich reizvolle Quellgebiet der Wiehl, unterwegs mit weiten Ausblicken über das hügelige Mittelgebirge:
Großer Wiehlquellen-Wanderweg (17,8 km)
Kurzer Wiehlquellen-Wanderweg (5,2 km)
Flyer Wiehlquellen-Wanderwege

weitere Wandervorschläge im Bergischen

Entdecken Sie die Region auf den ausgeschilderten Wegen unterschiedlichster Längen des Sauerländischen Gebirgsvereins (SGV) oder mit dem "Wander-Raben" auf Routen von 5 bis 12 Kilometern Länge.

Impressionen

am Waldmythenweg
Wanderer bei Oberpilghausen
Blick auf die Brucher Talsperre