Foto: © Dominik Ketz

Milchtankstellen & Hofläden

Die Frische schmeckt am besten!

Das Bergische Land ist sehr landwirtschaftlich geprägt. Vielerorts finden sich deshalb verschiedene Arten von Hofläden, zum Beispiel Milchtankstellen, die meist wie folgt funktioniert: Bringen Sie Bargeld, am besten Kleingeld, und einen Behälter, z.B. eine Glasflasche, für die Milch mit. Auf dem Hof finden Sie dann einen Automaten, mit dem Sie Ihre Flasche auffüllen können. Meistens sind diese Automaten auch 24h am Tag geöffnet, sodass man sich an keine Öffnungszeiten halten muss. Auf manchen Bauerhöfen kann man auch Eier, Käse, Fleisch oder andere Produkte erwerben.

Zusätzlich gibt es auch noch Kräuterläden, Champignonzuchtanlagen und vieles mehr.

Eine Liste mit den Betrieben im Bergischen finden Sie unten.

Milchtankstelle Hof Lukas
Eier-Becher (Eierautomat Hof Becher)
Nattis Hofladen
Eierhäuschen Bauer Lucke