© Uwe Völkner/Fotoagentur FOX

In 15 Tagen

Eckenhagener Wacholderschleife - Eine oberbergische Waldwanderung mit Aussicht

Auf einen Blick

Eine Wanderung wie ein Segelflug… So fühlt man sich abschnittsweise auf dieser attraktiven Tour rund um Reichshof-Eckenhagen am östlichen Rand des Oberbergs. Es geht hoch hinaus – die Abschnitte um Blockhaus bieten spektakuläre Blicke nach Westen über das Bergische Land bis hin zum Siebengebirge und in östlicher Richtung bis weit hinein ins Sauerland. Garniert wird dieser besondere Wandertrip auf die „Dachterrasse des Bergischen Landes“ mit goldgelb blühenden Ginsterbüschen am Wegesrand und der einzigartigen Landschaft des Wacholdergebiets Branscheid.

Wie stille Wächter stehen die an Zypressen erinnernden Gewächse auf ihrem Hügel. Kneift man die Augen ein wenig zu, wirkt die Landschaft hier fast mediterran – ein Hauch von Toskana im Oberbergischen! Das Naturschutzgebiet Puhlbruch mit seinen verwunschenen Bachtälern und Feuchtgebieten holt uns dann auf schöne verwunschene Weise wieder zurück in hiesige Breiten… Ausklingen lassen wir unser famoses Wandererlebnis in der Panoramahütte Blockhaus: Auf der traumhaft gelegenen Terrasse genießen wir die Spätnachmittagssonne und unser Blick hebt ab in Richtung Westen in die Weiten des Bergischen Landes…

Tourhighlights:

  • Ginsterblüte – Ein goldgelbes Meer flankiert unseren Weg
  • Wacholdergebiet Branscheid – Eine mediterrane Insel im Oberbergischen Land
  • Naturschutzgebiet Puhlbruch – Eine verwunschene Idylle mit Forsthaus und Bachgeplätscher
  • Waldwandel – Die „neue“ Natur auf den früheren Fichten-Monokulturen
  • Die Bergische „Dachterrasse“ – Eine Perlenschnur an Aussichtspunkten
  • Panoramahütte Blockhaus – Der perfekte Tourabschluss mit Weitblick

Termine im Überblick

Gut zu wissen

Kontakt

Veranstaltungsort

Blockhaus in Reichshof
Blockhaus
51580 Reichshof
Deutschland

Tel.: +49 2265 / 470
Fax: +49 2265 / 356
E-Mail:
Webseite: www.ferienland-reichshof.de

Veranstalter

Biologische Station Oberberg
Rotes Haus/Schloss Homburg 2
51588 Nümbrecht

Tel.: +49 2293 / 90150
E-Mail:
Webseite: www.biostationoberberg.de

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.