© Uwe Völkner/Fotoagentur FOX

Heute

Lesung: OstfriesenHASS

Auf einen Blick

Lesung mit Klaus-Peter Wolf

Er kann die Menschen lesen. Er deutet die Zeichen. Was dann folgt, ist eiskalter Mord.

Der 18. Fall für Ann Kathrin Klaasen von Nummer-1-Bestsellerautor Klaus-Peter Wolf.

Er musste es tun. Nur er hatte die Gabe eines Auserwählten. Andere sahen nicht das, was er sah. Sie waren längst in Norden, getarnt als harmlose Urlauber, als normale Menschen, die ihren Urlaub an der Küste verbringen wollten. Aber er wusste es besser. Er musste die Menschheit retten. Heute hatte er nur eine erwischt. Eigentlich hatte er beide töten wollen. Er musste besser werden, durfte keine Fehler mehr machen. Hier, unter dem Sternenhimmel am Deich, schöpfte er neue Energie. Denn er hatte noch eine große Aufgabe vor sich...

Zwei tote Frauen in Norden stellen die Polizei an der ostfriesischen Küste vor eine große Aufgabe. Der achtzehnte Fall für Ann Kathrin Klaasen und ein Serientäter, der meint, die Menschheit retten zu müssen.

Einlass ist ab 19:15 Uhr. 

Termine im Überblick

Gut zu wissen

Kontakt

Veranstaltungsort

Kultur- und Wanderbahnhof Overath
Bahnhofplatz 5
51491 Overath
Deutschland

Tel.: +49 2206 / 60213-5
Fax: +49 2206 60218-0
Webseite: buchhandlung-buecken.buchhandlung.de/shop/magazine/157631/veranstaltungen.html

Veranstalter

Buchhandlung Bücken
Hauptstr. 57a
51491 Overath

Tel.: +49 2206 / 2104
E-Mail:
Webseite: www.buchhandlung-buecken.de

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.