© Uwe Völkner/Fotoagentur FOX

In 170 Tagen

Pippi Langstrumpf

Auf einen Blick

Alle kennen sie, alle lieben sie: Pippi Langstrumpf.

Pippilotta Victualia Rollgardina Pfefferminz Efraimstochter Langstrumpf zieht nach langer Seefahrt mit ihrem Pferd und dem Affen Herrn Nilsson in die Villa Kunterbunt ein. Darüber freuen sich die braven Geschwister Annika und Thomas, denn Pippi ist super stark, herrlich unerzogen und lügt ganz wundervoll. Pippis Mutter ist gestorben, als sie noch ganz klein war und ihr Vater, ein Seeräuber, auf See verschollen, doch Pippi glaubt ganz fest daran, dass er noch lebt.

Das THEATER auf Tour bringt die wohl bekannteste und beliebteste Geschichte von Pippi Langstrumpf als turbulentes Theaterstück auf die Bühne, und die kleinen Zuschauer erleben mit Pippi, wie nah Lachen und Weinen, Glück und Sehnsucht beieinander liegen.

Termine im Überblick

Gut zu wissen

Kontakt

Veranstaltungsort

Bürgerhaus Bergischer Löwe
Konrad-Adenauer-Platz
51465 Bergisch Gladbach
Deutschland

Tel.: 02202 34051
Fax: 02202 41627
E-Mail:
Webseite: www.bergischerloewe.de/programmdetails.aspx?vid=be736438-b0a1-4399-8563-b8d22eeeba45&datum=21.05.2023

Veranstalter

Bürgerhaus Bergischer Löwe
Konrad-Adenauer-Platz
51465 Bergisch Gladbach

Tel.: 02202 34051
E-Mail:
Webseite: www.bergischerloewe.de

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.