© Guido Wagner

In 14 Tagen

Schnuppertouren

Auf einen Blick

  • Bergisch Gladbach
  • 11.06. – 20.11.2022Terminübersicht
  • 15:00 - 17:00
  • Ausflug/Exkursion,…

Die Touren starten alle an unterschiedlichen Orten, bitte informieren Sie sich vorher darüber. 

Ob Neuankömmling oder alteingesessener Bergisch Gladbacher – das Angebot, das die Stadtverwaltung gemeinsam mit den Stadtführerinnen und Stadtführern ins Leben gerufen hat, richtet sich an alle, die Bergisch Gladbach entdecken möchten. Gemeinsam mit einer erfahrenen Stadtführerin oder einem erfahrenen Stadtführer können alle Interessierten verschiedene Stadtteile erkunden: Neben Stadtführungen im Zentrum Bergisch Gladbachs werden auch Termine für Führungen in Bensberg oder Refrath angeboten. Die Schnuppertouren bieten also eine ideale Gelegenheit, die Highlights der Stadt kennenzulernen. Das Besondere daran: alle Führungen sind öffentlich und kostenlos, eine Anmeldung ist jedoch erforderlich: 

Anmeldungen für Schnuppertouren:
Pressebüro Bergisch Gladbach, Tel.: 02202­ 142302, pressebuero@stadt­-gl.de

Die Termine im Überblick: 

Samstag, 30. April, 14.30 Uhr
Führung: Rundgang durch Bergisch Gladbach mit Petra Bohlig
Treffpunkt: Historisches Rathaus Stadtmitte
Dauer: 1,5 Stunden (barrierefrei)

Samstag, 14. Mai, 14.30 Uhr
Führung: Rund um das Alte Schloss mit Max Morsches
Treffpunkt: Innenhof Rathaus Bensberg
Dauer: 2-3 Stunden

Samstag, 21. Mai 2022, 14:30 Uhr
Führung: Damals in Sand – Geführte Geschichte – und Rundwanderweg mit Manfred Dasbach
Treffpunkt: Kirche Sand
Dauer: 3 Stunden (festes Schuhwerk empfohlen)

Samstag, 11. Juni, 15 Uhr
Führung: Rund um Refrath mit Hans Peter Müller
Treffpunkt: Marktplatz am Kahnweiher
Dauer: 2 Stunden

Samstag, 25. Juni, 14.30 Uhr
Führung: Rundgang durch Bensberg mit Roswitha Wirtz
Treffpunkt: Innenhof Rathaus Bensberg
Dauer: 1,5 Stunden

Samstag, 23. Juli, 14.30 Uhr
Führung: Rund um das Neue Schloss Bensberg mit Max Morsches
Treffpunkt: Eingangstor zum Schloss Bensberg
Dauer: 2 Stunden

Samstag, 20. August, 14.30 Uhr
Führung: Damals in Sand – Geführte Geschichte – und Rundwanderweg mit Manfred Dasbach
Treffpunkt: Kirche in Sand
Dauer: 3 Stunden (festes Schuhwerk empfohlen)

Samstag, 20. August, 15 Uhr
Führung: Merkwürdige Straßennamen – Rundgang durch Refrath mit Hans Peter Müller
Treffpunkt: KVB-Haltestelle „Refrath“
Dauer: 2 Stunden

Samstag, 27. August, 14.30 Uhr
Führung: Rundgang Kaule mit Max Morsches
Treffpunkt: GeschichteLokal, Eichelstraße 25
Dauer: 2-3 Stunden

Samstag, 17. September, 14.30 Uhr
Führung: Damals in Sand – Geführte Geschichte – und Rundwanderweg mit Manfred Dasbach
Treffpunkt: Kirche in Sand
Dauer: 3 Stunden (festes Schuhwerk empfohlen)

Samstag, 24. September, 14.30 Uhr
Führung: Rundgang durch Alt-Gladbach mit Herman-Josef Rodenbach
Treffpunkt: Historisches Rathaus Stadtmitte
Dauer: 1,5 Stunden (barrierefrei)

Samstag, 15. Oktober, 14.30 Uhr
Führung: Damals in Sand – Geführte Geschichte – und Rundwanderweg mit Manfred Dansbach
Treffpunkt: Kirche in Sand
Dauer: 3 Stunden (festes Schuhwerk empfohlen)

Samstag, 15. Oktober, 15 Uhr
Führung: Rundgang durch den Königsforst mit Hans Peter Müller
Treffpunkt: Parkplatz Kinderdorf Bethanien
Dauer: 2-3 Stunden (festes Schuhwerk empfohlen)

Freitag, 21. Oktober, 14.30 Uhr
Führung: Starke Frauen in Bergisch Gladbach mit Roswitha Wirtz
Treffpunkt: Historisches Rathaus Stadtmitte
Dauer: 1,5 Stunden

Sonntag, 20. November, 14 Uhr
Führung: Morsches geht über Leichen mit Max Morsches
Treffpunkt: Eingangstor zum Schloss Bensberg
Dauer: 2-3 Stunden


Samstag, 21. Mai 2022, 14:30 Uhr
Führung: Damals in Sand – Geführte Geschichte – und Rundwanderweg mit Manfred Dasbach
Treffpunkt: Kirche Sand
Dauer: 3 Stunden (festes Schuhwerk empfohlen)

Termine im Überblick

Gut zu wissen

Kontakt

Veranstaltungsort

Rathaus Bergisch Gladbach
Konrad-Adenauer Platz 1
51469 Bergisch Gladbach
Deutschland

Tel.: 02202 140

Veranstalter

Stadtentwicklungsbetrieb Bergisch Gladbach - AöR
Wilhelm-Wagener-Platz
51429 Bergisch Gladbach

Tel.: +49 2202 / 140

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.