© Uwe Völkner/Fotoagentur FOX

In 27 Tagen

Ten Most Wanted: Die meistgesuchten Schriftsteller*innen der Welt

Auf einen Blick

Harry Potter, Die Bibel oder das Kommunistische Manifest? Faulkner, Kafka oder Shakespeare? Was sind die meistverkauften, meistgelesenen Bücher der Welt und wer sind dementsprechend die meistgesuchten Autorinnen und Autoren? Martin Kuchejda, Winfried Bode und Stefan Heidtmann bringen an diesem außergewöhnlichen Leseabend Licht ins Dunkel – und das schon zum zweiten Mal!

Das machen die drei, nachdem sie zuvor ausgiebig zum Thema recherchiert haben, denn es gibt in den Weiten des Internets bekanntlich zu so ziemlich allem eine Statistik oder Chartübersicht. Warum eine gewisse Barbara Cartland darin genauso auftaucht wie Samuel Beckett, warum verkaufte Quantität nicht immer gleichzusetzen ist mit literarischer Qualität (und umgekehrt) – darüber sprechen Martin Kuchejda und Winfried Bode bei "Ten Most Wanted" ebenfalls. Sie stellen einzelne Werke vor, lesen ausgesuchte Passagen, kommentieren diese auch mal augenzwinkernd und stellen eine so überraschende wie unterhaltsame Mischung literarischer Werke von Schriftstellerinnen und Schriftstellern vor, die die Welt verändert haben.

Kongenial begleitet werden sie dabei von Stefan Heidtmann am Klavier.

Die Veranstaltung wird gefördert vom Verein zu Förderung der Kultur in Gummersbach e.V.

Termine im Überblick

Gut zu wissen

Kontakt

Veranstaltungsort

Halle 32
Steinmüllerallee 10
51643 Gummersbach
Deutschland

Tel.: +49 2261 / 920680
E-Mail:

Veranstalter

KultGM
Steinmüllerallee 10
51643 Gummersbach

Tel.: +49 2261 / 920680
E-Mail:

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.