© Dominik Ketz

Heute

Über verbotene Wege entlang der Wiehltalsperre – Försterwanderung

Auf einen Blick

Geführte Wanderung im Rahmen der 7. Bergischen Wanderwoche

Auf dieser geführten Wanderung können gemeinsam mit dem Förster die verbotenen Wege der Wiehltalsperre bis hin zum Ufer erkundet werden.
 
Thomas Weber erläutert die Besonderheiten des Waldes an der Trinkwassertalsperre, ermöglicht einen Spaziergang über den sonst nicht öffentlich zugänglichen Vorstaudamm und schenkt einen tollen Ausblick auf die bekannte „Krombacher Insel“.

  • Tourenart: geführte Wanderung
  • Zielgruppe: Erwachsene, Familien
  • Streckenlänge: 9 km 
  • Dauer: 3 Std.
  • Treffpunkt: Wanderparkplatz Rauschenberg, L324 zwischen Dreschhausen und Nespen, 51580 Reichshof
  • Gästeführer: Förster Thomas Weber, Regionalforstamt Rhein-Sieg-Erft
  • Preis: Erwachsene: 5,- €, Kinder: kostenfrei
  • Anmeldepflicht: Ja, 10 bis max. 25 Personen
  • Verpflegung: Rucksackverpflegung

Termine im Überblick

Kontakt

Veranstaltungsort

Wanderparkplatz Rauschenberg
L324 zwischen Dreschhausen und Nespen
51580 Reichshof
Deutschland

Webseite: www.bergische-wanderwoche.de

Veranstalter

Thomas Weber, Förster Regionalforstamt Rhein-Sieg-Erft
51580 Reichshof

Ansprechpartner

Kur- & Touristinfo Reichshof
Reichshofstraße 30
51580 Reichshof

Tel.: +49 2265 / 470
E-Mail:

Gut zu wissen

Weitere Veranstaltungen

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.