© Holger Hage für „Das Bergische“

In 65 Tagen

Wohlbefinden durch Bewegung und Begegnung

Auf einen Blick

Geführte Wanderung im Rahmen der 10. Bergischen Wanderwoche.

Wir treffen uns oben auf dem Heckberg, dem höchsten Punkt in der Gemeinde Much. Von dort hat man einen fantastischen Blick weit über das Bergische Land hinaus. Gewandert wird zum Gesundheitsthema "Wohlbefinden durch Bewegung und Begegnung", zu dem unterwegs Informationen gegeben werden, die am Ende der Wanderung zusätzlich schriftlich an die Teilnehmenden verteilt werden. 
Während der Wanderung werden Übungen zur Kräftigung der Muskulatur, Mobilisation der Gelenke und Koordinationsübungen gemacht. Gewandert wird in moderatem Tempo, sodass Ungeübte gut mitgehen können.

  • Tourenart: geführte, thematische Gesundheitswanderung
  • Zielgruppe: Erwachsene, ab 50+ oder Interessierte (Gesundheitswandern wurde für das Alter 55+ konzipiert)
  • Streckenlänge: 5 km
  • Dauer: 2 Std.
  • Gästeführer: Sylvia Bensch
  • Anmeldepflicht: ja, bis zum 26.04.
  • Teilnehmer: max. 10
  • Verpflegung: Rucksackverpflegung
  • Ausrüstung: Unbedingt festes Schuhwerk für unebenen Untergrund, ansonsten dem Wetter angepasste bequeme Freizeitkleidung. Es ist unbedingt ein Getränk für unterwegs mitzubringen.
  • Zusätzliche Hinweise: Die Tour ist nicht barrierefrei; Nordic Walking Stöcke können gerne genutzt werden; Hundebegleitung ist nach vorheriger persönlicher Absprache möglich, Voraussetzung es sind nicht zu viele Vierbeiner und diese sind gut erzogen und werden während der Tour angeleint
Kontakt und Anmeldung:
Sylvia Bensch,
E-Mail: sbensch@bewegt-wandern.de
Homepage: www.bewegt-wandern.de
Mobil: 0171 235 1288

Termine im Überblick

Gut zu wissen

Kontakt

Veranstaltungsort

Parkplatz vor der Schutzhütte
Heckhaus
53804 Much - Much-Heckhaus
Deutschland

Webseite: www.bergische-wanderwochen.de

Veranstalter

Sylvia Bensch
53804 Much

Tel.: +49 171 / 2351288
Webseite: www.bewegt-wandern.de

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.