© Dominik Ketz

Fatima-Kapelle

In een oogopslag

  • Much

Die Mucher Fatima-Kapelle liegt mitten im Grünen und ist Ziel für Wanderer wie auch für Einheimische

Die Kapelle ist 6 qm groß und 3,20 m hoch. Sie liegt am nördlichen Ortsausgang von Much, am Rande des Golfplatzes Burg Overbach. Nur ein paar Meter weiter befindet sich ein Parkplatz sowie eine große Grillhütte und ein Spielplatz.

Das überstehende Dach hat einen vierseitigen Dachreiter mit Eisenkreuz. In der Apsis steht der Votivaltar aus rotem Ziegel auf einer Steinstufe. Die weiße Marmortafel in der Vorderfront enthält die Inschrift: "Der lieben Mutter Gottes zum Dank für die wunderbare Rettung unseres Dorfes aus großen Kriegsnöten der Front. Im April 1945 wurde diese Kapelle errichtet." Schon während des Krieges hatte Frau Elisabeth Wirges, die bereits zwei Söhne verloren hatte, gelobt, bei glücklicher Heimkehr der anderen im Felde stehenden Männer, der Fatima-Madonna eine Kapelle zu stiften. Diesem Vorhaben schlossen sich nach 1945 viele Mucher an, sodass die Kapelle 1954 eingeweiht werden konnte.

Goed om te weten

Contact

Fatima-Kapelle
K46 / Dr.-Wirtz-Straße
53804 Much
Deutschland

Website: www.fatimakapelle-much.de

Meer attracties

Wat zou je als volgende willen doen?

Het lijkt erop dat u Microsoft Internet Explorer gebruikt als uw webbrowser om toegang te krijgen tot onze site. </ P >

Om praktische en veiligheidsredenen raden we u aan een actuele webbrowser te gebruiken, zoals Firefox, Chrome, Safari, Opera of Edge. Internet Explorer geeft niet altijd de volledige inhoud van onze website weer en biedt niet alle benodigde functies.