© (c) RadRegionRheinland

Vogelbeobachtungsstation

In een oogopslag

  • Wipperfürth

Vogelbeobachtungsstation

Direkt hinter dem Wipperfürther Finanzamt bieten der sogenannte Wupperbalkon über einer Wupper-Wehranlage und die benachbarte Vogelbeobachtungsstation eine gute Aussicht auf den Wipperfürther Stauweiher. Dessen Wasser wurde früher zur Energieerzeugung und als Kühlwasser genutzt. Heute steht das Gelände unter Naturschutz und bietet zahlreichen Pflanzen- und Vogelarten einen Lebensraum. In dem etwa 33.000 Quadratmeter Wasserfläche umfassenden Biotop lassen sich mit etwas Glück Sumpfrohrsänger, Blesshuhn oder Gänsesäger ebenso beobachten wie der Eisvogel, der wegen seines farbenfrohen Gefieders auch „Fliegender Edelstein“ genannt wird.

Contact

Vogelbeobachtungsstation
Am Stauweiher 12
51688 Wipperfürth
Deutschland

Wat zou je als volgende willen doen?

Het lijkt erop dat u Microsoft Internet Explorer gebruikt als uw webbrowser om toegang te krijgen tot onze site. </ P >

Om praktische en veiligheidsredenen raden we u aan een actuele webbrowser te gebruiken, zoals Firefox, Chrome, Safari, Opera of Edge. Internet Explorer geeft niet altijd de volledige inhoud van onze website weer en biedt niet alle benodigde functies.