© Maren Pussak / Das Bergische

Oberbergischer Lutherweg

In een oogopslag

  • Start: Bonte Kerke Lieberhausen, Kirchplatz 2, 51647 Gummersbach
  • Bestemming: Bonte Kerke Lieberhausen, Kirchplatz 2, 51647 Gummersbach
  • gemakkelijk
  • 11,23 km
  • 3 uren 24 minuten
  • 315 m
  • 438 m
  • 297 m

Beste seizoen

Ein Wanderweg mit Landschaft, Luther und der Liebe Gottes.

1517 hat Luther in Wittenberg seine 95 Thesen veröffentlicht und damit einen weltweiten Umbruch in der christlichen Welt ausgelöst. Er wurde von den äußeren Veränderungen überrollt, dabei wollte er vor allem, dass sich das innere Verhältnis der Menschen zu Gott verändert. Luther war – unter anderem – auch ein Mystiker, der den Menschen das „religiöse Erleben“ nahebringen wollte. Diesem Anliegen ist auch der Oberbergische Lutherweg rund um Lieberhausen gewidmet, mit der „Bonten Kerke“ von Lieberhausen als Ausgangs- und Zielpunkt. Landschaft, Luther und die Liebe Gottes werden hier miteinander verbunden.


Auf dem Weg werden acht Stationen angeboten. Zu jeder Station gibt es eine meditative Anleitung, die Sie in einer Broschüre lesen können, die in der evangelischen Kirche in Lieberhausen ausliegt – die Sie sich auch anhören können, wenn Sie den dazugehörigen QR-Code in der Broschüre mit Ihrem Smartphone aufrufen. Zu jeder Station finden Sie auch interessante Lutherzitate und Zitate aus der Bibel. Machen Sie sich einfach mit Luther auf den Weg. Vielleicht finden Sie auch wie Luther mehr, als Sie jemals erwartet haben …


Der Weg ist mit einem großen L im weißen Kreis gekennzeichnet. Er ist insgesamt 11,5 km lang und führt über Höhen und Tiefen wie im Leben sonst auch, ist aber für ungeübte Wanderer gut zu bewältigen. Landschaftlich ist alles dabei, was die oberbergische Landschaft zu bieten hat. Äußerer und innerer Weg – hier können sie gleichzeitig gegangen werden.

Weer

Goed om te weten

Wat zou je als volgende willen doen?

Het lijkt erop dat u Microsoft Internet Explorer gebruikt als uw webbrowser om toegang te krijgen tot onze site. </ P >

Om praktische en veiligheidsredenen raden we u aan een actuele webbrowser te gebruiken, zoals Firefox, Chrome, Safari, Opera of Edge. Internet Explorer geeft niet altijd de volledige inhoud van onze website weer en biedt niet alle benodigde functies.