Foto: © Klaus Stange, www.avttention.de

Gruppenreise im Oberbergischen Land - Wandern auf dem Panoramasteig

4 Übernachtungen | ab 595€ pro Person

Der Bergische Panoramasteig lädt zum wandern auf einer der abwechslungsreichsten Mittelgebirgslandschaften Deutschlands ein.

Dabei ist man sowohl von Köln als auch aus dem Ruhrgebiet schnell in Engelskirchen. Die Naturparks im Bergischen Land locken mit weiten Wiesen, grünen Wäldern und idyllischen Tälern mit rauschenden Bächen. Malerisch in die Landschaft eingebettet finden Sie zahlreiche Seen und Talsperren. Die Dörfer beieindrucken mit Fachwerk- und Schieferhäusern und wenn wir die Höhen erreichen belohnen uns die weiten Ausblicke, die dem Panaoramasteig seinen Namen gegeben haben.

Mi.08.07.20 Anreise und kleines Abendbrot in der Kommende
Do.09.07.20 Rundwanderung vom Schloß in einer nördlichen Runde nach Engelskirchen. Die Strecke ist ca. 16 km lang und am Ende erwartet uns eine Einkehr im Café Zinnober. Rückfahrt mit dem Bus zur Kommende
Fr.10.07.20 Heute starten wir in Engelskirchen und wandern über einige Bergische Gipfel nach Bielstein. Auf den rund 17 km erwarten uns ca. 700 Höhenmeter mit zahlreichen Ausblicken. Für die Rückfahrt nach Engelskirchen nehmen wir die Bahn
Sa.11.07.20 Unser heutiger Start ist der idyllische Ort Ründeroth. Die Rundtour hat wieder einiges an Höhenmetern im Gepäck und endet nach gut 17,6 km am Ausgangspunkt.
So.12.07.20 Nach dem Frühstück räumen wir die Zimmer und unternehmen dann bis Mittags noch eine kleinere Wanderung. Alternativ bietet sich ein Besuch der Aggertalhöhle an.

weiter Informationen und Buchung hier.