Foto: © Klaus Stange, www.avttention.de

Wunderschöne Panoramen im Bergischen Land

Rinder im Nebel

Ausblicke mit Wow-Effekt

Ganz typisch im Bergischen Land sind weite Panoramablicke, die sich manchmal unerwartet und plötzlich, manchmal aber auch lange erwartet von den vielen weiten Höhenzügen bieten. Bei einer Fahrt oder einer Wanderung durchs Bergische Land werden Sie immer wieder fasziniert innehalten und den Ausblick genießen. Sie schauen über grüne Hügel mit Wald oder Feld, dazwischen tiefe Täler mit Flüssen und Talsperren sowie unzählige kleine Dörfer und Weiler. Manchmal reicht der Blick weit hinüber bis nach Köln und an den Rhein, ins Sauerland oder Siebengebirge.

Im Verlauf des Jahres sammeln Sie ganz unterschiedliche Eindrücke: im Frühjahr blühen Bäume und Sträucher. Im Sommer ist alles in saftiges grün getaucht, die Blumen setzten farbige Akzente. Im Herbst färben die Blätter die Landschaft golden und im Winter sind die Hügel in ein sanftes Weiß getaucht.

Die schönsten Aussichtspunkte im Bergischen

Impressionen

Blick vom Blockhaus
Panorama Lingetal
Abendstimmung an der Brucher Talsperre
Panoramaaufnahme
Panorama
Aggertalsperre
Rodeln im Schnee
weiße Winterlandschaft
Wandern im Bergischen Land
Sonnenuntergang im Kornfeld