Wasser - Element des Bergisches Landes

Das Bergische Land ist ist eine wasserreiche Region. Zwölf Talsperren liegen eingebettet in die grüne Landschaft und laden zu ausgedehnten Wanderungen, Spaziergängen und Radtouren ein. Einige von ihnen sind als Freizeitseen nutzbar. Hier gibt es Strandbäder und Badestellen, Bootsverleihe, Campingplätze und Möglichkeiten für Wassersport. Andere dienen als Trinkwassertalsperren und sind inbseondere in den Uferbereichen stark geschützt.

Viele Wanderwege schlängeln sich durch Täler, entlang von plätschernden Bächen und rauschenden Flüssen. Besonders im Sommer ist es hier angenehm kühl. 

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.