Foto: Uwe Völkner / Fotoagentur FOX

Das Bergische genießen...

zurück

aktiv oder ganz ruhig

Raus ins Grüne und in die Frische Luft - das Bergische Land hat die richtigen Angebote. Ob Sie fit und sportlich weiterhin ambitioniert sind oder eher ruhig Landschaft, Natur und Kultur genießen möchten, hier finden Sie immer wieder neue Ideen.

In Bewegung

Beim Wandern oder Nordic Walking sowie bei leichteren Radtouren lässt sich die abwechslungsreiche Region zu jeder Jahreszeit erkunden. Hier finden Sie immer neue Tipps.

340 Kilometer speziell für Wohnmobile

Altenberger Dom

Der imposante Altenberger Dom liegt mitten im Grünen und fügt sich in den malerischen Ort Altenberg ein. Er ist Teil einer 1133 gegründeten Zisterzeinserabtei. Erleben Sie hier eine Führung oder ein Konzert oder erkunden Sie das historische Dorf mit seinem Dom auf eigene Faust.

Radtouren

Gesundheit und Entspannung

Entspannung wie im Süden

Auf eine echte Weltreise geht der Besucher im Mediterana. Vom hohen Norden Europas bis nach Nordafrika und Indien führt der Trip in der Bergisch Gladbacher Wellness-Oase - eine Studienreise in Sachen Schwitzen. Die trockene finische Sauna, das Maurische Dampfbad, das Haus der Elemente oder das Catalanische Kräuterbad - um nur einige wenige zu nennen - lassen die Herzen von Sauna-Fans höher schlagen. Im Ambiente des Mittelmeers fühlt sich der Besucher gleich wie im Urlaub. Allerdings mit einem Unterschied, denn sogar wenn das Mediterana sehr gut besucht ist, bekommt der Besucher davon kaum etwas mit. Die weitläufige Sauna-Landschaft bietet ausreichend Refugien, um sich zurückzuziehen und in Ruhe zu genießen. Die exklusiven Anwendungen sorgen für weitere Entspannung. Allerdings ist es empfehlenser, diese zwei bis drei Tage vor dem Besuch zu buchen - der Andrang ist groß.

Bergische Kaffeetafel

Die Bergische Kaffeetafel ist ein Erlebnis, im Familien- oder Freundeskreis oder mit einer ganzen Gruppe. Oft mehrere Stunden sitzen Sie gemütlich zusammen, während süße und herzhafte Speisen üppig aufgetischt werden. Frische Waffeln mit heißen Kirchen und Milchreis sowie Kaffee aus der typischen "Dröppelmina" dürfen dabei nicht fehlen.
Mehr Informationen zur Kaffeetafel