© Holger Hage für Das Bergische

In 131 Tagen

Highlights an der Wupper zwischen Müngsten und Burg

Auf einen Blick

Wir beginnen unsere Wanderung am großen Wanderparkplatz hinter der Kreuzung in Müngsten und wandern den Fluss entlang bis Unterburg. Unterwegs gibt es reichlich Informationen zur Müngstener Brücke und den Besonderheiten im herbstlichen Naturschutzgebiet an der Wupper. Mit der Seilbahn oder auf dem Fußweg geht es hoch nach Oberburg, wo wir die Wanderung in einem der Cafés ausklingen lassen (optional). 

  • Tourenart: geführte Wanderung
  • Zielgruppe: Erwachsene und Familien, bringen Sie gern Ihren Hund mit, wenn er sich gut mit den Mitwanderern versteht und angeleint ist.
  • Streckenlänge: ca. 6 km
  • Dauer: ca. 2 Stunden mit Erzählpausen
  • Treffpunkt: Wanderparkplatz Müngsten
  • Gästeführer: Wolfgang Bauer
  • Preis: Kostenfrei als Wanderung im Rahmen der 650J Feierlichkeiten der Stadt Solingen
  • Anmeldepflicht: ja, max. 20 Personen
  • Verpflegung: Rucksackverpflegung, Einkehr optional
  • Ausrüstung: feste Schuhe, ggf. Regen-/Sonnenschutz
  • Zusätzliche Hinweise: Für den Rückweg nehmen wir den Wanderexpress-Bus 687, der uns von Oberburg bis nach Müngsten zurückbringt.
Kontakt und Anmeldung:  
tourist-info@solingen.de (Frau Perinelli-Hallac)
oder
wolbau@gmx.de (Herr Wolfgang Bauer); 0152 286 762 94
 
 

Termine im Überblick

Gut zu wissen

Kontakt

Veranstaltungsort

Wanderparkplatz Müngsten
Morsbachtalstraße
42349 Wuppertal
Deutschland

Veranstalter

Wolfgang Bauer
42659 Solingen

Mobil: +49 152 / 28676294
E-Mail:

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.