© Dominik Ketz

In 27 Tagen

Waldbaden - Benefiz-Event

Auf einen Blick

Bei Deutschland geht Waldbaden handelt es sich um eine jährliche Benefizveranstaltung, immer am 21. Juni, deren Erlöse in Neupflanzungen fließen.

Verschiedene Anbieter von Waldbaden, wie Kursleiter für Waldbaden oder Wald-Gesundheitstrainer, machen den längsten Tag des Jahres, nämlich die Sommersonnenwende, zu einem Tag des Waldbadens an den unterschiedlichsten Waldplätzen in ganz Deutschland. Jeder für sich mit seiner Gruppe und doch gemeinsam verbringen sie Zeit im Wald. 

Wir möchten ein Zeichen dafür setzen, wie wichtig das Ökosystem Wald für den Menschen ist und wie schonend wir jetzt und zukünftig mit ihm umgehen sollten. Die Erlöse aus den Veranstaltungen fließen wieder zurück in die Wälder. Weitere Infos zu dem Projekt finden Sie hier: https://deutschland-geht-waldbaden.de/

Zielgruppe: Erwachsene

Gruppengröße: maximal 12 Personen

Streckenlänge: ca. 3km, leicht zu gehende Wege mit minimalen Anstiegen.

Ausrüstung: Wetter angepasste Kleidung, feste Schuhe, etwas zu trinken.

Zusätzliche Information: Das Waldbaden findet bei jedem Wetter statt. Außer bei Starkregen, Gewitter und Sturm.

Anmeldung: Bei Interesse bitte unter malu@wandlungspfad.de anmelden.

Termine im Überblick

Gut zu wissen

Kontakt

Veranstaltungsort

Schloss Georghausen mit Golfplatz
Georghausen 8
51789 Lindlar - Hommerich
Deutschland

Tel.: +49 2207 / 4938
Fax: +49 2207 / 81230
E-Mail:
Webseite: www.golfclub-schloss-georghausen.de

Veranstalter

Malu Schönenborn
Kalkofen 27
51789 Lindlar

Mobil: +49 157 / 31454033
Webseite: www.wandlungspfad.de

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.