© LVR Industriemuseum

In 144 Tagen

Workshop: Ein Abend mit YIN & YANG – Yoga im Museum

Auf einen Blick

YIN YOGA ist Stille, Langsamkeit, Dunkelheit, Einkehr, Entspannung. Yin Yoga ist ein eher passiver Yogastil, beim dem die Asanas (einzelne Yogapositionen) 3-5 Minuten gehalten werden. Wir geben uns dabei ganz der Schwerkraft hin mit dem Ziel des Loslassens auf allen Ebenen: körperlich, geistig und seelisch. 
Im YANG YOGA dagegen liegt der physiologische Fokus auf unseren Muskeln. Kraftvolle, dynamische Bewegungssequenzen mobilisieren, aktivieren und dehnen unseren Körper. 
Kurz gesagt: Yang Yoga ist Aktivität, Kraft, Dynamik, Wärme, Spannung. 
Deshalb ist die Kombination aus YIN und YANG eine wundervolle Möglichkeit, um sich rundum wohlzufühlen und ein Gleichgewicht herzustellen. 
Den Workshop leitet Katja Lüdenbach von „Auszeit Oberberg“. Sie ist erfahrene Yogalehrerin und Ausbilderin. Egal, ob Einsteiger*in oder Profi, sie holt die Teilnehmenden genau dort ab, wo sie stehen. 

Hinweis: Bitte bringen Sie eine Yoga-Matte, bequeme Kleidung, Decke und Kissen mit.

Termine im Überblick

Gut zu wissen

Kontakt

Veranstaltungsort

LVR-Industriemuseum - Kraftwerk Ermen & Engels
Engels-Platz 2
51766 Engelskirchen
Deutschland

Tel.: +49 2234 / 9921555
Fax: +49 2234 / 9921300
E-Mail:

Veranstalter

LVR-Industriemuseum - Kraftwerk Ermen & Engels
Engels-Platz 2
51766 Engelskirchen

Tel.: +49 2234 / 9921555
E-Mail:
Webseite: www.industriemuseum.lvr.de

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.