© BLTM Angelika Schott

Bergischer Panorama-Radweg

Auf einen Blick

  • Start: Leinpfad / Isenbergstraße 48 (Höhe DLRG), 45529 Hattingen
  • Ziel: Seeweg (am Freizeitbad Olpe), 57462 Olpe
  • mittel
  • 132,84 km
  • 9 Std. 53 Min.
  • 1575 m
  • 458 m
  • 72 m
  • 80 / 100
  • 60 / 100

Beste Jahreszeit

Entspannt radeln auf ehemaligen Bahntrassen von der Ruhr durchs Bergische bis ins Sauerland

einfach bergisch radeln

Der Bergische Panorama-Radweg bietet viele ungewöhnliche Ein- und Ausblicke.

Was die Ingenieurskunst seinerzeit für die Schienenwege geleistet hat, macht nun ein ganz besonderes Raderlebnis aus: 14 Tunnel, bis zu 40 m hohe Viadukte und zahlreiche Brücken, mit herrlichen Ausblicken in weite Landschaften oder Einblicken in das benachbarte Häusermeer von Wuppertal. Auf den Spuren der Industriekultur und mitten durch eine bewegte und wasserreiche Landschaft gibt es mehr als genug Anlässe Pause zu machen - beispielsweise im Park unter Deutschlands höchster Eisenbahnbrücke, im Brückenpark Müngsten oder am Schloss Burg. Die Fahrt mit der Schwebefähre über die Wupper erfordert Muskeleinsatz und eine Seilbahn hilft auch den Rädern beim Aufstieg auf die Höhe.

Weiter geht es über einen Teil der "Route des Wasserquintetts", vorbei an blauen Talsperren durch die Schlossstadt Hückeswagen, die Hansestadt Wipperfürth und Marienheide bis ins Sauerland nach Olpe. Zwischen Marienheide und Olpe verläuft der Bergische Panorama-Radweg nicht auf ehemaligen Bahntrassen, sondern über normale Radwege.
Von März bis Oktober fährt samstags, sonntags und feiertags der "Bergische FahrradBus" zwischen Leverkusen-Opladen und Marienheide. Entlang des Bergischen Panorama-Radwegs hält er in Hückeswagen und Wipperfürth. So kann eine Teilstrecke bequem mit dem Bus zurück gelegt werden. Seit 2019 gibt es eine zusätzliche Strecke von Burscheid über Odenthal nach Bergisch Gladbach. Auf dem Anhänger und im Bus können bis zu 20 Fahrräder gelichzeitig transportiert werden. Mehr Infos unter www.bergischer-fahrradbus.de

einfach bergisch radeln: Der Bergische Panorama-Radweg verbindet das Ruhrgebiet, das Bergische Land und das Sauerland miteinander. Starten können Sie überall. Ein orangefarbenes Logo weist Ihnen den Weg.




Wetter

Gut zu wissen

Weitere Touren

Was möchten Sie als nächstes tun?

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.