0
Das offizielle Tourismus-Portal des Bergischen Landes
Das offizielle Tourismus-Portal des Bergischen Landes
Foto: Sabine König Photodesign

Mit dem Kanu unterwegs im Bergischen Land

Mit dem Kanu auf Bergischen Flüssen unterwegs - das ist Naturerleben pur. Den Duft der Pflanzen atmen, Tieren zuschauen und zwischendurch einfach mal im Wasser abkühlen. Hier erleben Sie die stille Seite des Bergischen Landes.
Über 100 Kilometer lang ist die Wupper von der Quelle im oberbergischen Marienheide bis hin zur Wuppermündung in den Rhein. Eine lange Strecke, die Sie mit dem Kanu erkunden können. Haben Sie sich einmal auf die Reise gemacht, dann erleben Sie auch interessante Passagen im Bergischen Städtedreieck.
Doch auch im Bereich der Agger oder auf den Talsperren ist Kanu- oder Schlauchbootfahren ein Genuss. Ihr Vorteil: Die Bergischen Flüsse zählen noch zu den ruhigen im Lande, daher wird die Fahrt nicht so wild und ist auch für Anfänger gut zu meistern.